Studien-Infos

Das Studienfach Slavistik setzt sich aus verschiedenen Slavischen Sprachen, Sprachwissenschaft und Literaturwissenschaft zusammen.

Es geht also nicht nur um reinen Sprachunterricht, sondern auch darum, sich wissenschaftlich mit der Sprache und den Literaturen Ost-/Südosteuropas zu befassen und Einblicke in die jeweiligen Kulturen zu erhalten.

 

In Oldenburg werden die Sprachen Russisch, Polnisch, Kroatisch und Ukrainisch angeboten. Die Kurse im ersten Semester richten sich jeweils an Anfänger. Für diejenigen, die Russisch oder Polnisch ohne Vorkenntnisse belegen möchten, ist ein mehrwöchiges Propädeutikum vor Beginn des Wintersemesters verpflichtend.

 

Weitere Infos zum Studienverlauf findet Ihr hier.

 

Natürlich dürft Ihr auch direkt die Dozenten oder uns ansprechen!